Archive for the '2. OG L Studiendekanat' Category

Trance Musik Flash

Tuesday, January 22nd, 2008 at 10:10 by leopold

Die große Zeit des Trance ist schon eigentlich schon vorbei — dachte ich. Stimmt jedoch nicht ganz, auf www.elucidatemusic.com ist er aktueller denn je. Über 700min Überzeugungshilfen gibt es unter dem Punkt Music, Elucidate Mixes.

Wohnst Du noch oder arbeitest Du schon – neues Büro in der Bonner Südstadt

Wednesday, October 31st, 2007 at 16:27 by leopold

Oder sollte ich in Anlehnung an Tobi besser fragen “Schläfst du noch oder arbeitest Du schon”? Nach chillen und schlafen kommt arbeiten!

Immobilienscout24 scheint wahrhaft die Instanz für Immobilienschiebereien im deutschsprachigen Internet zu sein: Auch meine 4 Partner und ich sind dort fündig geworden auf der Suche nach neuen Büroräumen. Ab 01.12. können wir unsere neue Residenz im Erdgeschoss eines Gründerzeithauses in der Schumannstrasse (Südstadt) beziehen.

  • Wintergarten
  • Cat7-Netzwerkverkabelung (vorteilhaft bei geplanter 1000Base-T-Infrastruktur)
  • 3 m Raumhöhe, Parkettboden, Stuckdecke
  • Gartenmitbenutzung

Fehlt noch:

  • Spülmaschine, Mikrowellenanlage
  • Vollautomat zur Heißgetränkeproduktion
  • Internetanbindung, TV-Access
  • Heizpilz (damit M. auch im Winter im Garten arbeiten kann)

Büro Impression 1 Büro Impression 2 Büro Impression 3 Büro Impression 4 Gartenimpression

Kann Internet Explorer mit setAttributeNode() kein Javascript-Event an DOM-Node binden?

Friday, September 14th, 2007 at 10:50 by leopold

Vorgestern trat ich mal wieder in eine Endlosschleife ein. Eigentlich wollte ich nur in einem XHTML-Dokument den Text innerhalb einer bestimmten Überschrift mit JavaScript zu einem Link umwandeln und diesen mit dem onclick-Attribut versehen. Quasi so:

vorher:

...
<div>
    <h1 id="header1">Hallo</h1>
</div>
...

nachher:

...
<div>
    <h1 id="header1">
        <a href="#" onclick="alert(this.tagName); return false">Hallo</a>
    </h1>
</div>
...

Dachte mir also, mit etwas DOM-Manipulation läßt sich der ganze Vorgang schön abwickeln und habe mir eine Funktion in dieser Art gebacken:

function tutNicht() {
    var heading = document.getElementById('header1');
    var headingText = document.createTextNode(heading.firstChild.nodeValue);

    var aElem = document.createElement('a');
    aElem.appendChild(headingText);

    var hrefAttrib = document.createAttribute("href");
    hrefAttrib.nodeValue = '#';

    var onclickAttrib = document.createAttribute("onclick");
    onclickAttrib.nodeValue = "alert(this.tagName); return false";

    aElem.setAttributeNode(onclickAttrib);
    aElem.setAttributeNode(hrefAttrib);

    heading.removeChild(heading.firstChild);
    heading.appendChild(aElem);
}

Jetzt wird es interessant. Der Internet Explorer (Version 6+7) führt zwar die Manipulationen am DOM aus (wovon ich mich mittels des IE DomInspectors überzeugte), wenn man dann aber auf den Link klickt wird das OnClick-Event nicht ausgelöst.

Habe länger im Trüben gestochert bis mir die Idee kam, den Link mal unschön über die Eigenschaft innerHTML der Überschrift zu erzeugen. Nun funktioniert die Sache plötzlich auch im IE und die Funktion alert() wir bei klicken aufgerufen:

function tut() {
    var heading = document.getElementById('header1');
    var text = heading.firstChild.nodeValue;
    heading.removeChild(heading.firstChild);

    heading.innerHTML = '<a href="#" onclick="alert(this.tagName); return false;">' + text + '</a>';
}

Ein äußerst interessantes Phänomen welches es noch zu ergründen gilt.

Innenminister Schäuble regt Ablenkungskonferenz an

Wednesday, September 5th, 2007 at 15:18 by leopold

Die jüngste Festnahme dreier Terrorverdächtiger dürfte Herrn Schäuble ja recht gelegen kommen. So konnte er nun eine Sonderkonferenz der Inneminister anregen und damit eine wunderbare Gelegenheit schaffen um von seinen Ausrutscher bzgl. der Änderung des Waffenrechts abzulenken. Man möchte faßt vermuten dass der Zugriff auf die Verdächtigen nicht zufällig diese Woche stattfand.

Neuer Nosliw Videobraten ist reif – gib mir Mehr davon

Thursday, August 2nd, 2007 at 17:43 by leopold

Reif und lecker. Wo bleibt der Nachschlag?

Gaaaanz große Kunst

Monday, June 18th, 2007 at 16:54 by leopold

www.highlightz.eu gelauncht

Friday, June 15th, 2007 at 18:40 by leopold

Krasse Werbeattacke: Soeben ist www.highlightz.eu online gegangen. Highlightz produziert feinste Fassadenverschönerungen und Innenraumgestaltungen. Unter Referenzen sind einige Kostproben zu finden.

The water closet is missing…

Friday, June 8th, 2007 at 10:50 by leopold

graffiti_klo.jpg

Gesehen in den [M|m]iesen Hallen.

Purple Theme 0.1 released

Thursday, June 7th, 2007 at 20:33 by leopold

Nach einiger gemeinschaftlicher Bastelei von daviduu und leopold haben wir den ersten Beitrag zum Style Contest veröffentlicht: die Version 0.1 des Purple Themes. Ist noch nicht ganz fertig. U.a. soll in den Header noch das Foto eines “bb242”-Schriftzug in Form eines graffiti pieces.

Einfache Passwörter sind schön…

Tuesday, June 5th, 2007 at 20:29 by protokollfuehrer

Arrrgh. Heute mal zur Abwechslung den vergammelt Mac hochgefahren. Der wollte doch tatsächlich ein Passwort zum Zweck der Software-Aktualisierung haben. Leider kannte ich dieses nicht und hatte natürlich auch keine administrativen Rechte. Eine kurze Recherche im WWW führte mich schnell zu diesem Mac OS Brute Force Tool namens MHW – Macintosh Hacker’s Workshop. Derzeit aktuell in der Version 1.1.

Nach der Installation versuchte ich zuerst den Wordlist-Modus. Die Maustaste war noch nicht zurückgeschnellt vom Klick auf den Go-Button, da blinkte auch schon das gesuchte Passwort auf: anna. Quasi das MySpace-Syndrom. Über diese Sünde muss man wohl nicht weiter reden… mir konnte es nur recht und billig sein.