Chaoskommando kÖnig

kÖnsen wohnte 5 Jahren in seiner ollen Bude, dem schönsten und besten Zimmer des Salons. 600 qm und der Direktzugang zum Balkon für unschlagbare 42,50€.

zimmerbb242.jpg

Sein Zimmer sieht auf diesem Foto aber viel kleiner aus, weil da ganz viel drinnen stand. Alle anderen haben immer gelacht. “Haha. Was willste denn damit?” oder auch “Hihi. Kicher.”. Aber wenn sie was brauchten dann hatte der kÖnsen das immer. Alles.

Ansonsten hat der k damals Informatik studiert oder was leckeres zu essen.

Jetzt ist der junge Herr in die progressiv-burgoisive Erfahrungswelt der palatinatischen Landeshauptstadt Meenz abgetaucht und gönnt sich dort ein Leben in Saus und Braus.